Wednesday

24th May 2017

Wie Online-Aktivisten versuchten Macron zu schaden

Trojaner, Nebelwände, veränderte Nachrichten und Fake-news- die letzten Tage vor der französischen Wahl sah ein Ausbruch von Onlinegewalt, die sich meistens gegen Macron richtete.

News in Brief

  1. Pressure grows on climate impact of EU timber harvesting
  2. US goes after Fiat Chrysler over emissions cheat
  3. Munich police break up Europe-wide burglar clan
  4. Report: VW threatened with €19.7 billion French fine
  5. Turkey begins mass trial of suspected coup leaders
  6. Merkel's CDU consolidates lead in polls
  7. France to host Russian president
  8. Switzerland votes against nuclear power

Investigation

Lektionen für Deutschland von Hackerangriff auf Macron

Die Art und Weise, wie sich Macrons Team gegen Hacker verteidigt hat, enthält Lehren für andere Parteien in Europa. Nichtsdestotrotz sind sich Experten snicht einig, ob Russland hinter den Angriffen steckt.

Analysis

Macron, der neue französisch-europäische Monarch

Der neue französische Präsident kombinierte in seiner Siegesfeier republikanischen Pomp mit europäischem Glauben. Aber um Erfolg zu haben, muss er eine Revolution beginnen.

Investigation

USA: Russland hat Macron gehackt

Die USA behauptete Russland stecke hinter dem Hackerangriff auf Macron, aber ein Cyber-Experte war sich nicht so sicher und sagte, dass die deutschen Wahlen und EU Journalisten Ziele Moskaus wären.

Fake-News stehen im Mittelpunkt der französischen Wahlen

Ein Pariser Staatsanwalt eröffnet ein Ermittlungserfahren nachdem Macron eine Beschwerde über Fake-News-Attacke im Internet und TV eingereicht hat. Die Attacke hatte behauptet, dass er geheime Konten auf den Bahamas hat.

Investigation

Alte Freundschaft zwischen Le Pen und Putin

Le Pen traf Putin dreimal, nicht einmal, wie berichtet wurde. Aber wieviel Geld bekam ihre Partei und an welche Bedingungen war es geknüpft?

Verdacht gegen Russland bezüglich Macronhacking

Laut einer neuen Studie haben russische Spione auf dieselbe Art und Weise versucht die Passwörter von Macrons Leuten zu stehlen, wie es sie auch beim Hacking der US Wahlen taten.

Stakeholders' Highlights

  1. UNICEFChild Alert on Myanmar: Fruits of Rapid Development yet to Reach Remote Regions
  2. Nordic Council of MinistersBecome an Explorer - 'Traces of Nordic' Seeking Storytellers Around the World
  3. Malta EU 2017Closer Cooperation and Reinforced Solidarity to Ensure Security of Gas Supply
  4. European Healthy Lifestyle AllianceHigh-Intensity Interval Training Is Therapeutic Option for Type 2 Diabetes
  5. Dialogue Platform"The West Must Help Turkey Return to a Democratic Path" a Call by Fethullah Gulen
  6. ILGA-EuropeRainbow Europe 2017 Is Live - Which Countries Are Leading on LGBTI Equality?
  7. Centre Maurits CoppietersWhen You Invest in a Refugee Woman You Help the Whole Community
  8. Eurogroup for AnimalsECJ Ruling: Member States Given No Say on Wildlife Protection In Trade
  9. European Heart NetworkCall for Urgent Adoption of EU-Wide Nutrient Profiles for Nutrition & Health Claims
  10. Counter BalanceInvestment Plan for Europe More Climate Friendly but European Parliament Shows Little Ambition
  11. Mission of China to the EUPresident Xi: China's Belt and Road Initiative Benefits People Around the World
  12. Malta EU 2017EU Strengthens Control of the Acquisition and Possession of Firearms

Latest News

  1. Openness over Brexit is 'political play', says EU ombudsman
  2. Le Pen's EU group in fresh spending scandal
  3. New EU right to data portability to cause headaches
  4. Cyber threats are inevitable, paralyzing impact is not
  5. Transparency complaints keep EU Ombudsman busy
  6. EU sets out criteria for relocating UK agencies
  7. EU states back bill against online hate speech
  8. Dutch coalition talks collapse again

Investigation

Russische schwarze Kassen bedrohen EU Demokratie

Es kostete €11 Millionen Le Pen im Wahlkampf zu helfen aber es kostete die russiche Mafia lediglich €100.000, einen ehemaligen britischen Generalstaatsanwalt zu rekrutieren, um gegen die EU Sanktionen vorzugehen.

Investigation

Le Pens Freunde aus dem Trump Tower

Frankreichs rechtsaussen Parteichefin, Marine Le Pen, traf sich im Januar mit reichen Persönlichkeiten auf einer Cocktailparty, die im Hochhaus des neuen US-Präsidenten stattfand. Die Veranstaltung wirft Licht auf die langjährigen Verbindungen des Front National innerhalb der USA.

Investigation

Sex und Lügen: Russlands Nachrichten über die EU

Frankreich und Deutschland sind seit Jahren von Fake-News und Lügen betroffen, die dazu gedacht sind sexuelle Abneigung gegen Migranten und Politiker, die ihnen Zuflucht gewähren, zu schüren.

Interview

Chodorkowski: Putin setzt auf Le Pen

Russland wird, laut dem Kremlkritiker Chodorkowski versuchen, Le Pen auf die selbe Art und Weise zu helfen die französischen Wahlen zu gewinnen, wie Trump in den USA geholfen wurde.

Europas Konservative hoffen, dass Macron Frankreich rettet

Vor dem Hintergrund des fast sicheren Aus von Fillon bei den anstehenden Wahlen, arbeiten laut eines europäischen Spitzenpolitikers "Arbeitsgruppen" daran, was im Falle zu tun ist das Le Pen siegt und Frankreich aus der EU führt.

Interview

Russland baut einen 'Bogen aus Eisen' um Europa

Russlands Intervention in Libyen ist laut des ehemaligen italienischen Militärchefs darauf ausgerichtet Europa in einem “Great Game” der Geostrategie einzukreisen.

Le Pen wollte weitere Millionen aus Russland

Enthüllungen, die besagen, dass Marine Le Pen drei weitere Millionen von Russland leihen wollte, werfen Fragen hinsichtlich der Einmischung des Kremls in die französischen Wahlen auf.

Interview

Französische und deutsche Wahlen 'entscheidend' für Putin

Die Schwächung der EU durch Einflussnahme auf die französischen und deutschen Wahlen wird in diesem Jahr an erste Stelle der russischen Außenpolitik stehen, warnt der russische Oppositionsführer Mikhail Kassjanow.

Putin mischt sich in französische Wahlen ein

Putin behandelt die französische Anti-EU Präsidentschaftskandidatin Le Pen, als ob sie die Wahlen bereits gewonnen habe. Le Pen: "Meine Sichtweise… ist identisch zur russischen."

Hohe Cyber-Bedrohung für Frankreichs Wahlen

Frankreichs Präsident Francois Hollande kündigt an, alle notwendigen Massnahmen zu treffen, um Cyberattacken vor den Präsidentschaftswahlen im April und Mai zu verhindern. Die politischen Parteien sind jedoch weiterhin anfällig.